SVR Hanse Radio

L I V E - O N - A I R

Herzlich willkommen beim SVR Hanse Radio -
Dem Rundfunk Programm aus dem Nordosten Deutschlands

Amoklauf in München - Innenminister Lorenz Caffier ist zutiefst erschüttert über die Geschehnisse in München: „Wir trauern mit den Angehörigen der Opfer und mit allen Betroffenen. Die Erfahrungen mit Amokläufen in Deutschland und terroristischen Attentaten in zurückliegender Zeit haben gezeigt: Eine solche Tat ist in letzter Konsequenz nicht immer sofort zu erklären. Sie ist immer eine menschliche Tragödie. Absolut hundertprozentige Sicherheit kann aber auch die beste Polizei der Welt nicht gewährleisten, gerade wenn radikalisierte 'einsame Wölfe zuschlagen“. Solche Ereignisse stellen unabhängig von der Motivation des Täters für die Sicherheitsbehörden eine ganz besondere Problemstellung dar. „Typisch sind die große Rücksichtslosigkeit der Täter und die hohe Dynamik des Tatgeschehens. Zahlreiche Menschenleben sind von Beginn an in ...

Krieg_Frieden - Ein Engel, eine Taube? Ohne Kopf? Die Entwicklungspolitischen Tage 2016 stehen unter dem Motto Krieg_Frieden. Unter dem Schriftzug fliegt eine weiße Taube auf schwarzem Grund. Auf den ersten Blick fehlt der Kopf. „Wir haben absichtlich keine klassische Friedenstaube mit Ölzweig auf Stahlhelm ausgewählt, weil wir natürlich keine einfachen Lösungen anzubieten haben“, sagt Andrea Krönert, Sprecherin des Eine Welt-Landesnetzwerks Mecklenburg-Vorpommern. Die ungewöhnliche Taube soll ebenso wie der Unterstrich zwischen Krieg und Frieden deutlich machen, ...

Ministerpräsident gratuliert Schweriner Zoo - „Der Zoo ist wirklich ein Kleinod für Schwerin, eine Oase direkt am See, ein Ort zur Erholung, für schöne Spaziergänge, für unvergessliche Naturerlebnisse“, betonte Ministerpräsident Erwin Sellering auf der Festveranstaltung zum 60. Geburtstag des Schweriner Zoos. Der Zoo habe sich beeindruckend entwickelt. Vom Heimattierpark mit nur 17 Tieren bis zur heutigen Anlage, in der es auf 25 Hektar 1 400 Tiere aus 160 Arten zu bestaunen gibt. Sellering: „260 000 Besucherinnen und Besucher jährlich zeigen: Der Schweriner Zoo ist attraktiv, auch ...

Europatage in Bergen auf Rügen - In der Stadt Bergen auf Rügen finden die Europatage (22. Juli bis 24. Juli) statt. Die Tage stehen ganz im Zeichen der Europäischen Integration und des kulturellen Austausches. „Bergen und die Insel Rügen als Ganzes setzen ein deutliches Zeichen für die partnerschaftliche europäische Zusammenarbeit. Der europäische Einigungsgedanke wird aktiv gelebt“, sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe am Sonnabend vor Ort. Bergen fordert im Rahmen gemeinsamer Schülerfernwettkämpfe, der Europa-Band oder dem Jugendparlament den europäischen Jugendaustausch. Europäischen Weg weitergehen Die Stadt Bergen hat für ihr ...

Verkehrsfreigabe für zwei Radwege bei Malchow - Staatssekretärin Ulbrich gibt am Montag (25.07.2016) zwei neue Radwege bei Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) für den Verkehr frei. Entlang der B 192 wurde auf einer Länge von 770 Metern und einer Breite von 2,50 Metern ein neuer Radweg angelegt. Dieser besteht aus zwei Abschnitten, die westlich und östlich an die vorhandene Autobahnbrücke anschließen. Der aus zwei Abschnitten bestehende Radweg beginnt westlich der Autobahnanschlussstelle an dem mit Betonsteinpflaster befestigten Radweg an der B 192 und endet an der Autobahnbrücke. Der zweite Teil des Radweges beginnt hinter dem Brückenbau...


Noch mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern findet ihr
hier


Sehenswerte Ausstellungen und Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern:

Wälder um Greifswald - Im Auftrag des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern wird der Managementplan für das FFH-Gebiet „Wälder um Greifswald“ erarbeitet. Zum Auftakt des Planungsprozesses wird eine 1. Informationsveranstaltung durchgeführt, in der die Ziele und der rechtliche ...

Pittiplatsch kommt an die Ostsee - Auch in diesem Jahr haben Pittiplatsch und Schnatterinchen die Koffer gepackt und warten auf den Reisebus in dem schon Mauz & Hoppel, Mischka, sowie Frau Elster und Herr Fuchs Platz genommen haben. Moppi sitzt mit einem Riesen-Knochen ganz vorn neben der ...

LieblingsLieder - Das neue BEST OF des Musikerpaares SCARLETT O' & JÜRGEN EHLE ist ein ganz besonderes Konzertprogramm. Sie haben ihr Publikum befragt, welche Lieder aus den diversen gemeinsamen Produktionen der vergangenen Jahre diesmal auf die Bühne sollen. Und die Fans haben ihren ...

Ihr spielt die Musik! - Unter dem Motto „Ihr spielt die Musik!“ lädt die junge norddeutsche philharmonie am 30. Juli 2016 Musikbegeisterte aus ganz Mecklenburg-Vorpommern dazu ein, Teil eines großen symphonischen Flashmobs auf dem Rostocker Universitätsplatz zu werden. Das vom Deutschen ...


Noch mehr Hinweise zu Ausstellungen und Veranstaltungen


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Rostock und dem Landkreis:

Ferienzeit ist Handwerkerzeit an vielen Schulen - Ferienzeit ist Handwerkerzeit an Rostocker Schulen und Sportstätten. In insgesamt 16 Objekten werden die kommenden Ferienwochen genutzt, um kleinere und größere Instandsetzungen auszuführen. Darüber informiert der Eigenbetrieb Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock. Allein in diesem Jahr stehen dafür rund 2,5 Millionen Euro zur Verfügung. Davon entfallen etwa 1,5 Millionen Euro auf geplante und eine Million Euro auf laufende Instandhaltungen, insbesondere Kleinst- und Schönheitsreparaturen. So erfolgen Abdichtungsarbeiten an der Borwinschule Maßnahmen zur Verbesserung der Raumakustik sind in der Schule am Margaretenplatz geplant. In der Heinrich-Schütz-Schule wird eine Feuerlöschleitung erneuert. Am Musikgymnasium „Käthe Kollwitz“ ...

17.945 Schüler starten in die Sommerferien - Morgen (Freitag, 22. Juli 2016) starten 17.945 Rostocker Schülerinnen und Schüler in die Sommerferien. Oberbürgermeister Roland Methling wünscht allen eine erholsame Ferienzeit: „Wer fleißig lernt, soll sich auch gut erholen. Daher wünsche ich allen Schülerinnen und Schülern erholsame und spannende Ferien! Dabei werden sicher viele die Ferien auch zum Besuch bei Freunden und Verwandten nutzen, für einen Ferienjob oder ein Praktikum.“ Insgesamt 934 Schülerinnen und Schüler haben in den vergangenen Tagen in Rostock ihr Abitur erhalten, darunter 36 Schülerinnen und Schüler des Abendgymnasiums, 152 Schüler...

Entlockte Geheimnisse öffentlich machen - „Das archäologische Herz des Landes Mecklenburg-Vorpommern schlägt auch in Rostock“, unterstreicht Oberbürgermeister Roland Methling. „Immer wieder gibt es archäologische Funde und Entdeckungen, die das Rätsel unserer Geschichte Stück für Stück lösen helfen. Gerade im Hinblick auf das Doppeljubiläum 800 Jahre Rostock im Jahr 2018 und 600 Jahre Universität Rostock im Jahr 2019 gewinnen Funde an Bedeutung, die noch aus der Slawenzeit stammen und deutlich älter sind als die erste urkundliche Erwähnung aus dem Jahr 1161.“ Auf der Gemarkung Gehlsdorf, aber auch in vielen anderen heutigen Stadtteilen, sind im Zuge von Baumaßnahmen ...

Minister Backhaus eröffnet 6. Landeszootag - „Noch nie waren unsere Zoos so vielfältig wie heute, noch nie waren sie ein so wirksames und wichtiges Instrument zur Bewahrung der Artenvielfalt, sei es durch direktes Naturschutz-Engagement, durch Zuchtprogramme oder Bildung für nachhaltige Entwicklung.“ – Mit diesen Worten würdigte Umweltminister Dr. Till Backhaus heute im Rostocker Zoo die Arbeit der Zoologischen Gärten im Land und ihre Bedeutung für den saisonverlängernden Tourismus anlässlich des sechsten Landeszootages. Die Bedeutung von Zoos, so der Minister, könne nicht hoch genug eingeschätzt werden. „Zoos ...

Rostock-Krawatten und -Damenschals - In Vorbereitung auf das Doppeljubiläum 800 Jahre Rostock 2018 und 600 Jahre Universität Rostock 2019 hat die Hansestadt Rostock jetzt besondere Krawatten und Damenschals herstellen lassen. „Damit kann ich nun ein Versprechen einlösen und die Mitglieder des Warnemünder Chores De Klaashahns mit diesen ganz besonderen Rostock-Accessoires ausstatten“, freut sich Oberbürgermeister Roland Methling, „denn wie viele andere Gruppen auch sind gerade die Chöre charmante Botschafter unserer Stadt.“ Damenschals und Krawatten sind in dunklem Blau gehalten und mit silberfarbenen Rostocker...


Noch mehr Nachrichten aus Rostock und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Ministerpräsident gratuliert Schweriner Zoo - „Der Zoo ist wirklich ein Kleinod für Schwerin, eine Oase direkt am See, ein Ort zur Erholung, für schöne Spaziergänge, für unvergessliche Naturerlebnisse“, betonte Ministerpräsident Erwin Sellering auf der Festveranstaltung zum 60. Geburtstag des Schweriner Zoos. Der Zoo habe sich beeindruckend entwickelt. Vom Heimattierpark mit nur 17 Tieren bis zur heutigen Anlage, in der es auf 25 Hektar 1 400 Tiere aus 160 Arten zu bestaunen gibt. Sellering: „260 000 Besucherinnen und Besucher jährlich zeigen: Der Schweriner Zoo ist attraktiv, auch über die Stadtgrenzen hinaus, vor allem für Familien mit Kindern.“ Vor allem Kinder würden sich im Zoo wohlfühlen. Besonders wichtig sei die pädagogische Arbeit, die seit Jahrzehnten geleistet werde. „Das Ziel ist dabei immer, die Kinder für Natur und Umwelt zu sensibilisieren, für die Vielfalt des Lebens, für nachhaltiges Handeln in ...

Bauvorhaben im Schweriner Zoo - Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat gemeinsam mit Zoodirektor Dr. Tim Schikora die erweiterte und modernisierte Nashornanlage im Zoologischen Garten Schwerin eröffnet. Darüber hinaus soll eine neue Löwenanlage entstehen. „Der Schweriner Zoo ist ein touristischer Hauptanziehungspunkt, nicht nur für die Landeshauptstadt, sondern für das ganze Land. Mit beiden Vorhaben wird der Zoo für Einheimische und Gäste noch attraktiver und um publikumswirksame Attraktionen reicher“, sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry ...

Zoo feiert 60. Geburtstag - Glückwunsch zum Geburtstag und zur neuen Nashornanlage: Mit der feierlichen Übergabe der erweiterten Nashornanlage im Schweriner Zoo erreicht das Festwochenende zum 60. Geburtstag an heutigen Freitagvormittag seinen ersten Höhepunkt. Die umgestaltete und erweiterte Nashornanlage zeichnet sich durch eine abwechslungsreich strukturierte 8.000 Quadratmeter große Außenanlage mit einem atmosphärischen Besucherbereich und afrikanischen Besucherhütten aus. „Ich freue mich, dass unser Zoo mit der neu gestalteten Nashornanlage wieder ein Stück ...

Neuer Ort um sich zu trauen - Zwar wird in Schwerin noch immer jede zweite Ehe ganz klassisch im Alten Ratssaal des historischen Rathauses am Markt geschlossen, doch ungewöhnliche Trauorte wie der Garten des Schleswig-Holstein-Hauses, die Sternwarte oder gar das Schiff auf dem Schweriner See liegen im Trend. Seit heute haben Heiratswillige mit der historischen Schleifmühle einen weiteren Ort zur Auswahl, um sich das Ja-Wort zu geben. „Rund 500 Paare schließen jedes Jahr in unserer Stadt den Bund fürs Leben. Jedes fünfte Paar wählt Schwerin für das Fest der Liebe, obwohl es gar nicht aus unserer Stadt stammt. Das liegt mit Sicherheit auch an den ...

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten - Ab Montag Lennestraße/Bahnübergang Nahverkehr Der Nahverkehr saniert den Bahnübergang Lennéstraße. Auch der Straßenabschnitt vom Bahnübergang bis zur J.-Stelling-Straße wird gleichzeitig durch die SDS saniert. Aufgrund dessen ist dieser Bereich in den gesamten Sommerferien vom 25. Juli bis zum 2. September für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist über die Ludwigsluster Chaussee und das Slüter Ufer ausgewiesen. Die Radeberger Bierstube ist dann aus Richtung Schleifmühle anfahrbar. Für Fußgänger und Radfahrer ist die Überquerung des Bahnüberganges weiterhin ...


Noch mehr Nachrichten aus Schwerin und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen:

Staatliche Anerkennung der Musikschule - Mit einer Urkunde hat der Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern der Musikschule der Hansestadt Stralsund die Genehmigung erteilt, sich für weitere fünf Jahre "Staatlich anerkannte Musikschule in Mecklenburg-Vorpommern" nennen zu dürfen. Nachdem die Hansestadt den Antrag auf staatliche Anerkennung ihrer Musikschule im Frühjahr gestellt hatte, konnte das Ministerium jetzt sein positives Votum mitteilen, da die Musikschule alle Anforderungen zur staatlichen Anerkennung erfüllt. Unter den fast 930 Schülerinnen und Schülern, die von 38 Lehrkräften unterrichtet werden, sind sie es, die das Bild der Musikschule ausmachen: vom Kind in der Kita bis hin zum jugendlichen Musiker und Tänzer in der Vorbereitung auf ein Musikstudium, vom Bewohner eine Behinderteneinrichtung bis zum Senior, der eine sinnvolle Freizeitgestaltung sucht. Ein ...

CDU-Stadtverband besucht THW - Der CDU-Stadtverband hat am vergangenen Wochenende das Technische Hilfswerk auf dem Dänholm besucht. „Wir sind von den modernisierten Räumen beeindruckt und freuen uns mit dem THW-Ortsverband.“, sagt der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Thomas Lewing. Vor kurzem wurden die Bauarbeiten an der THW-Unterkunft, den angrenzenden Hallen und dem Außengelände beendet. In der Fahrzeughalle wurden unter anderem moderne Abgas-Absauganlagen und zusätzliche Ausfahrtstore eingebaut. In den ...

Zweite Anmeldephase für Rügenbrücken-Marathon - Am 22. Oktober 2016 erwarten die Hansestadt Stralsund und der Landkreis Vorpommern-Rügen als Veranstalter des 9. Rügenbrücken-Marathons mehr als 3.000 begeisterte Läufer und Walker. Die Anmeldung zu dem großen Sportevent ist zwar bis kurz vor dem Start möglich, dennoch lohnt es sich, sich so früh wie möglich in die Teilnehmerlisten einschreiben zu lassen. „Wie in den Vorjahren gibt es auch diesmal drei Anmeldephasen mit unterschiedlichen Teilnahmegebühren. Je eher ...

Sperrung Hellmuth-Heyden-Weg - Im Rahmen von Baumaßnahmen zur Wohnumfeldverbesserung wird der Hellmuth-Heyden-Weg vom 25. Juli an bis voraussichtlich 04. November voll gesperrt. Während dieser Zeit muss auch die Lion-Feuchtwanger-Straße an der Einmündung des Hellmuth-Heyden-Wegs mehrfach gesperrt werden. Die erste Vollsperrung findet aufgrund von Fräsarbeiten bereits am 27. Juli statt. Ab dem 28. Juli kann die Lion-Feuchtwanger-Straße dann zunächst wieder befahren werden. Die Arbeitsstelle bleibt für Fußgänger dauerhaft passierbar.

Stralsund erhält Förderzusage aus Städtebauprogram - Wirtschaftsminister Harry Glawe hat im Rathaus der Hansestadt Stralsund eine Förderzusage für das Städtebauförderprogramm 2016 an die Hansestadt Stralsund in Höhe von 3,74 Millionen Euro übergeben. „Mit den Vorhaben wird die Altstadt der Hansestadt Stralsund gestärkt und das Stadtbild wird weiter aufgewertet. Im Fokus des Städtebauförderprogramms stehen die städtebaulichen Gesamtmaßnahmen ´Altstadtinsel´ und ´Frankenvorstadt´“, sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe am ...


Noch mehr Nachrichten aus Stralsund und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

10. Pferdefestival Stettiner Haff - „Was vor zehn Jahren noch mit einem kleinen Reitertag für die Region begann, ist mittlerweile zu einer festen Größe mit Gästen und Reitern aus dem ganzen Norden und darüber hinaus geworden“, sagte der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Dr. Till Backhaus heute in Boock (LK Vorpommern-Greifswald) anlässlich der Eröffnung des 10. Pferdefestivals Stettiner Haff. Das Turnier reihe sich damit in die vielseitigen und großartigen Pferdesportveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern ein. Mecklenburg-Vorpommern lebt seit Jahrhunderten eine Pferdetradition, die bis heute fortgesetzt wird. „Darauf bin ich als pferdesportbegeisterter Minister besonders stolz“, sagte Dr. Backhaus. Der Stellenwert des Pferdesports im Land werde auch dadurch deutlich, dass jährlich insgesamt mehr als ...

Bauarbeiten und Verkehrsbeeinträchtigungen - Am Kreisverkehr der Osnabrücker Straße und der Unterführung am Bahnhof kommt es heute bis morgen Abend wegen Straßenbauarbeiten zu Behinderungen für den Fahrzeugverkehr. Zwei alte Schächte der Regenwasserleitung, die nicht mehr benötigt werden, werden demontiert und mit Asphalt verfüllt. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt. Autofahrer müssen sich in der kommenden Woche auf Beeinträchtigungen zwischen der Bahnhofstraße und dem Platz der Freiheit (Europakreuzung) einstellen. Die Stephanistraße wird vom 26. bis 29. Juli saniert. Die alte Fahrbahn wird abgefräst und durch eine neue Asphaltdecke ersetzt. Die ...

Auffangstation für Wildvögel - Anlässlich des 6. Landeszootages eröffnete Umweltminister Dr. Till Backhaus heute in der Zooschule des Tierparks Greifswald eine Wildvogelauffangstation. Sie ist bereits die zweite Auffangstation in einem Tierpark oder Zoo. So wurde 2015 im Stralsunder Zoo mit finanzieller Unterstützung des Agrarministeriums (30.000 €) eine Auffang- und Betreuungsstation für Wildtiere eingerichtet. Ob Jungtiere oder erwachsene Tiere – scheinbar hilfebedürftige Lebewesen, so der Minister, wecken bei den meisten Menschen schnell einen Reflex zum Helfen, ganz besonders, wenn die Tiere klein und niedlich sind. Jedes Jahr gelangen so unzählige verletzte oder hilfebedürftige Tiere in ...

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister - Der Direktor des Amtsgerichts a.D. Horst Förster hat beim Landkreis Vorpommern-Greifswald eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Anklamer Bürgermeister Michael Galander wegen dessen Verhalten im Zusammenhang mit der Vermietung des Anklamer Volkshauses an die AfD eingelegt. Der vollständige Wortlaut ist am Ende dieser Pressemitteilung zu lesen. „Die Großen machen es vor, die Kleinen nach. Die CDU/SPD-Bundesregierung bricht fortlaufend internationales und nationales Recht, indem sie deutsche Steuerzahler für die Schulden anderer Staaten haften lässt und die unkontrollierte ...

Sommertreffen in Greifswald - In der Hansestadt Greifswald hat am Dienstag das gemeinsame Sommerfest des TechnologieZentrums Vorpommern, des BioTechnikums Greifswald und der Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern stattgefunden. „Die Umsetzung innovativer Produkte und Verfahren durch Kooperationen von Wirtschaft und Wissenschaft sind die entscheidende Voraussetzung für die Sicherung und Steigerung von Beschäftigung in unserem Land. Die Zusammenarbeit von Technologiezentren, regionalen Unternehmen, Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen sind nötig, um Forschung, Entwicklung und Innovation wirtschaftlich ...


Noch mehr Nachrichten aus Greifswald und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwest-Mecklenburg:

Bastelstunde und Stockbrot - Im Haus Wendorf der Seniorenheime der Hansestadt Wismar gab es am Montag, den 18.07.2016 eine besondere Aktion für Jung und Alt: Die Schüler der 4. Klasse der Freien Schule Wismar und die Bewohner hatten großen Spaß bei einer gemeinsamen Bastelstunde. In entspannter Atmosphäre wurden Armbänder geflochten, Schlüsselanhänger aus Kork gestaltet und Teelichthalter mit Blüten und Steinen dekoriert. Im Hof wurden an der Feuerschale Stockbrot und Würstchen zubereitet, welches den Kindern genauso gut schmeckte wie den Bewohnern. Die Klassenlehrerin Frau Angela Neumann folgte gerne der Einladung des Seniorenheims, damit „ihre“ Kinder Berührungen mit dem Alter erfahren. Bereits im Vorjahr war die Klasse zu einem gemeinsamen Sportfest mit den Bewohnern im Seniorenheim, welches allen Beteiligten ebenfalls viel Freude bereitete. „Es ist sehr schön zu beobachten ...

Schloss Bothmer als Spielort - „Wir freuen uns sehr darüber, dass Bothmer inzwischen regelmäßiger Festspielort ist, mit dem Open Air heute als einem ganz besonderen Highlight in dieser Saison“, betonte Ministerpräsident Erwin Sellering anlässlich des Open Air-Konzerts der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern im Park von Schloss Bothmer. Es sei eine wirklich unvergleichliche Atmosphäre im Park, mit dem Schloss, mit der reizvollen Umgebung. „Ich bin sicher, Sie alle haben heute das Kleinod Bothmer kennengelernt, sich im Schloss umgesehen und ...

Gartentag auf Schloss Bothmer - Nach dem großen Erfolg des Gartentages 2015 veranstalten die Staatlichen Schlösser und Gärten Mecklenburg-Vorpommern am 31. Juli 2016 den zweiten Gartentag im Schlosspark Bothmer. Eröffnet wird die Veranstaltung mit einem Konzert der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin im Rahmen der beliebten Konzertreihe „MeckProms on Tour“. „Music Around The World" lautet das diesjährige Motto der „MeckProms“-Konzerte. Um 11 Uhr beginnt der Gartentag auf Schloss Bothmer mit dieser musikalischen ...

KulturLandschaftsRouten - Mit dem Projekt „KulturLandschaftsRouten“ fördert die Metropolregion Hamburg die Verknüpfung verschiedener Ausflugsziele, Kulturangebote und Landschaften in Westmecklenburg, Holstein und dem nördlichen Niedersachsen. Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Dr. Christian Frenzel: „Mit der Entwicklung von ansprechenden Routen kann sich die Region als attraktives Naherholungs- und Tourismusziel profilieren. Es geht darum, durch neue Themen und den Einsatz digitaler Medien neue ...

FerienLeseLust MV – Lesen tut gut - Schon zum siebenten Mal heißt es „Tür frei“ für die Ferienleseaktion der Stadtbibliothek. Nach dem am Montag die Schüler der Klasse 6b der Bertolt-Brecht-Schule mit ihrer Klassenlehrerin Dagmar Barkowski den Lesepokal zurück gebracht haben, durften sie die Absperrbänder durchschneiden und als erstes die Leselounge in Besitz nehmen. Acht Wochen haben nun alle Schüler der 4. bis 6. Klasse Zeit, sich nur für sie reservierten Bücher auszuleihen, zu lesen und die entsprechenden Fragen zu beantworten für ...


Noch mehr Nachrichten aus Wismar und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus Waren (Müritz) und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

Verkehrsfreigabe für zwei Radwege bei Malchow - Staatssekretärin Ulbrich gibt am Montag (25.07.2016) zwei neue Radwege bei Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) für den Verkehr frei. Entlang der B 192 wurde auf einer Länge von 770 Metern und einer Breite von 2,50 Metern ein neuer Radweg angelegt. Dieser besteht aus zwei Abschnitten, die westlich und östlich an die vorhandene Autobahnbrücke anschließen. Der aus zwei Abschnitten bestehende Radweg beginnt westlich der Autobahnanschlussstelle an dem mit Betonsteinpflaster befestigten Radweg an der B 192 und endet an der Autobahnbrücke. Der zweite Teil des Radweges beginnt hinter dem Brückenbauwerk und verläuft neben der B 192 bis zum östlichen Autobahnanschluss. Die Kosten der Maßnahme von etwa 235.000 € werden vom Bund getragen. Die ...

Dritte Landesgewässerschau gestartet - Im Rahmen der dritten Landesgewässerschau, die in diesem Jahr vom StALU Mecklenburgische Seenplatte in Neubrandenburg organisiert wurde, besichtigte Umweltminister Dr. Till Backhaus heute wasserwirtschaftliche Anlagen in der Tollense im Abschnitt von Neubrandenburg bis Altentreptow. „Die Landesgewässerschau hat sich in den vergangenen Jahren bewährt und unterstreicht den konstruktiven Dialog zwischen beteiligten Wasser- und Bodenverbänden, den Naturschutzverbänden und dem Bauernverband“, erläuterte der Minister. „Wasser ist das wichtigste Lebensmittel überhaupt, das sollten wir uns immer wieder vor Augen führen“, betonte Dr. Backhaus. Besonders die Wasser- und Bodenverbände hätten sich beim Unterhalt und ...

Neubrandenburg investiert in seine Spielplätze - Die Stadt Neubrandenburg verbessert ihre Angebote für junge Familien und saniert in den kommenden Monaten mehrere Spielplätze. Damit wird das Spielplatzkonzept der Stadt umgesetzt. Bereits in einer Woche starten die Bauarbeiten am Spielplatz „Kiek Mal“ auf dem Datzeberg. Dort entsteht eine neue Rutsche mit Kletterturm. Außerdem werden Bäume gepflanzt und eine neue Sandspielfläche angelegt. Den Großteil der Kosten von rund 42.000 Euro trägt das Land. Beim Spielplatz „Am Schweineohr“ in der Oststadt werden bei der Neugestaltung die Ideen der Kinder und Jugendlichen aufgegriffen. Geplant ist eine Spiellandschaft mit einer Seilbahn, einem Trampolin, Kletter- und Balancierstrecken und Spielhäusern. Baustart ist ...

Endspurt in der Grundschule Nord - In der Grundschule Nord im Reitbahnviertel laufen die Sanierungsarbeiten auf Hochtouren. Maler, Elektriker, Klempner und Lüftungsbauer verrichten im Schulgebäude fleißig ihr Werk, damit ab Herbst die 253 Schülerinnen und Schüler hier lernen können. Ab September werden weitere 55 Schulanfänger in drei 1. Klassen hinzukommen. Vor 4 Jahren ist die Grundschule Nord in das benachbarte Schulgebäude in der Traberallee gezogen, um Baufreiheit für die Sanierung ihres Schulgebäudes zu schaffen. In den Herbstferien ziehen sie zurück in ihre alte ...

Neubrandenburger engagieren sich für ihre Stadt - Neubrandenburger Bürger/innen und Unternehmen haben für neue Bäume auf der südlichen Seite der Marienkirche gespendet. 2.900 Euro sind dabei zusammen gekommen. Ratsfrau Monika Bittkau hatte mit Unterstützung der Stadtvertretung Neubrandenburg dazu aufgerufen. Oberbürgermeister Silvio Witt dankt im Namen der Stadt Neubrandenburg herzlich dem Regionalverband der Gartenfreunde e.V., dem Planungsbüro UWT GmbH, den OBI-Märkten in Neubrandenburg, Arvato Direct Services ...


Noch mehr Nachrichten aus Neubrandenburg und Umgebung gibt es hier

www.wettertopia.de