Die Nachrichten


Die aktuellen Nachrichten aus aller Welt - mit dem Wetterbericht im Anschluss


Täglich, um 06:00, 08:00, 10:00, 12:00, 14:00, 16:00, 18:00 und 24:00 Uhr senden wir aus dem Studio in Stralsund die Nachrichten mit dem wichtigsten vom Tage.

Um 06:00, 10:00, 14:00, und 16:00 Uhr handelt es sich dabei um den Nachrichten Ticker, eine kompakte Zusammenfassung der Schlagzeilen des Tages.

In den Sendungen um 08:00, 12:00, 18:00 und 24:00 Uhr (Sonntags 19:00 Uhr) gibt es dann die ausführliche Version der Nachrichten, mit Meldungen aus der ganzen Welt, aus Politik, Wirtschaft, Sport und im Anschluss den Wetterbericht für die Region

Die aktuellen Nachrichten des Tages, sind auch als Podcast jederzeit noch einmal abrufbar.


Ausführliche Informationen, Details und Hintergründe gibt es natürlich auch auf unserer Website:


Alles möglich im Rückspiel: Barcas Traumsturm trifft in Lyon das Tor nicht

Vom Papier ist Barcelona im Champions-League-Achtelfinale der Favorit gegen Lyon. Doch der Spitzenreiter der Primera Division kann sein Sturmfeuerwerk in Lyon nicht zünden - und muss nun alles auf das Rückspiel setzen.

Hoffnung nach Nullnummer: FC Bayern erkämpft sich Remis in Liverpool

Es ist ein taktisches Spektakel, dass sich der FC Bayern München und der FC Liverpool im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals bieten. Vor überragender Kulisse erarbeitet sich das Team von Trainer Niko Kovac ein 0:0. Damit wahren die Münchener die Chance aufs Weiterkommen.

Keine Eile bei Denuklearisierung: Trump übt sich für Nordkorea in Geduld

Der nordkoreanische Machthaber Kim genießt offensichtlich das Vertrauen von US-Präsident Trump. Denn Letzterer gibt sich ganz gelassen, was die nukleare Abrüstung des ostasiatischen Staates anbelangt. Doch das könnte sich schnell wieder ändern.

Juve-Spieler in Behandlung: Khedira fällt wegen Herzproblemen aus

Juventus Turin trifft im Achtelfinale der Fußball-Champions League am Mittwoch auf Atlético Madrid. Sami Khedira wird den Italienern dabei fehlen. Ärzte stellen bei dem deutschen Mittelfeldspieler Herzrhythmusstörungen fest. Wie lange er ausfällt, ist ungewiss.

"Nicht als Halskette tragen": Meteorit auf Kuba strahlt radioaktiv

Ein Knall, ein Blitz und jede Menge Sternenstaub: Als Anfang Februar ein Meteorit auf Kuba einschlägt, erschrecken sich viele Insulaner. Nun gibt es eine neue Warnung: Die Splitter des gefallenen Gestirns strahlen radioaktiv. Als Anhänger für eine Halskette empfehlen sich die himmlischen Steine auf keinen Fall.

Blackout in Berlin-Köpenick: Stromausfall legt Zehntausende Haushalte lahm

Mehr als 30.000 Haushalte sitzen in Berlin-Köpenick im Dunkeln. Schuld ist eine Bohrung an der baufälligen Salvador-Allende-Brücke. Neben der Stromversorgung ist auch das Telefonnetz und der Verkehr beeinträchtigt.

Reiseziel Raumstation: Russen wollen Touristen zur ISS schicken

Schon bald könnten private Raumfahrt-Touristen zur Internationalen Raumstation ISS aufbrechen: Im Kampf um die begehrten Tickets sind noch zwei Plätze frei. Der Markt rund um die Weltraumflüge wird immer größer. Die Möglichkeiten steigen ins Unermessliche.

"Wir haben uns verzettelt": Vapiano will doch Standorte schließen

Mit dem Essen ist Vapiano den Kunden oft zu langsam. Beim rasant wachsenden Filialnetz kann es der Pizza-Pasta-Kette dagegen gar nicht schnell genug gehen. "Wir haben uns verzettelt", räumt der Vorstandschef ein und kündigt Standort-Schließungen an.

Ferrari dominiert Formel-1-Tests: Leclerc ist Teamkollege Vettel auf der Spur

Für Ferrari läuft es bei den Formel-1-Tests mehr als rund. Nach Sebastian Vettel brilliert auch dessen Teamkollege Charles Leclerc in Barcelona. Einen Schreckmoment erlebt Renault-Neuling Daniel Ricciardo. Und Rückkehrer Robert Kubica muss bei Williams nun auch um die Tests am Mittwoch bangen.

Abschied von einer Legende: Adieu, Karl Lagerfeld

Von einem wie Karl Lagerfeld hätte man nie gedacht, dass er stirbt. Sprach doch der Modeschöpfer selbst nie vom Aufhören. Nun ist Karl der Große im Alter von 85 Jahren gestorben. Seine Kreationen, sein Look werden bleiben - seine spitzen Sprüche auch.

Großbritannien macht Druck: Rüstungsexporte sorgen für Zoff

Nach der Ermordung des regimekritischen Journalisten Khashoggi stoppt die Bundesregierung Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien. Dieses Embargo steht nun regierungsintern auf dem Prüfstand. Und auch auf europäischer Ebene mahnen Politiker ein Umdenken an.

Unglück in Schweizer Skigebiet: Lawine verschüttet mehrere Menschen

Es herrscht bestes Wetter als sich die Schneemassen oberhalb eines Schweizer Skiorts in Bewegung setzen. Mehrere Menschen werden von der Lawine erfasst. Einige können verletzt geborgen werden. Rettungskräfte gehen von weiteren Vermissten aus.

Rückkehr deutscher IS-Kämpfer: Seehofer stellt Bedingungen auf

Viele deutsche IS-Kämpfer wollen aus Kriegsgebieten nach Deutschland zurückkehren, die USA verlangen dies sogar. Mit dieser Vorstellung macht die Bundesregierung allmählich ihren Frieden - aber nur unter bestimmten Bedingungen.

Die Muse des Modezaren: Was wird aus Lagerfelds geliebter Katze?

Neben der Mode hatte Karl Lagerfeld nur eine große Liebe: seine Birma-Katze Choupette. Diese dürfte ihr Herrchen nach seinem Tod nun besonders vermissen. Doch mittellos bleibt das verhätschelte Haustier keineswegs zurück.

Ehe zu kurz?: Betriebliche Witwenrente darf nicht verwehrt werden

Eine Betriebsrente ist eine gute Sache. Erst recht dann, wenn sie im Todesfall auch für die Witwe oder den Witwer leistet. Allerdings machen einige Arbeitgeber dies von einem langjährigen Bestand der Ehe abhängig. Was so nicht in Ordnung ist, wie das Bundesarbeitsgericht urteilt.

Das Imperium kehrt zurück: Piëch Automotive startet in Genf durch

Über Jahrzehnte war der Name Piëch untrennbar mit dem Volkswagenkonzern verbunden. Doch nach dem Rückzug ist es still geworden. Jetzt kehrt der Name in die Autowelt zurück und präsentiert sich verjüngt, sportlich und elektrisiert auf dem Autosalon in Genf.

"Seid ihr krank?": Schwesta Ewa wettert gegen "Helikopter-Mütter"

Im Januar bringt Schwesta Ewa ihr erstes Kind zur Welt. Schon wenig später zieht es sie wieder auf die Piste. Das bringt ihr in den sozialen Medien einen gehörigen Shitstorm ein. Jetzt wendet sie sich persönlich an ihre Kritiker.

Russischer Kriegsfilm mit Pathos: Dieser Sowjet-Panzer ist "unzerstörbar"

Im Zweiten Weltkrieg sind es meist die kleinen Geschichten, die in einer Verfilmung menscheln. "Unzerstörbar" ist da anders. In diesem russischen Kriegsfilm trägt der Held ein tonnenschweres Stahlkleid - eines, das sich sehen lassen kann.

Strafzölle von 25 Prozent?: Warum Trump deutsche Autos hasst

Donald Trump könnte schon bald horrende Strafzölle auf deutsche Autoexporte in die USA verhängen. Was treibt den US-Präsidenten? Ein Überblick über den Stand des Handelskonflikts und seine Hintergründe.

Mehr Lohn: Tipps für erfolgreiche Gehaltsverhandlungen

Wer wünscht sich nicht am Ende des Monats etwas mehr Geld auf dem Konto? Diese fünf Leitfragen können Ihnen helfen, Ihre Gehaltsverhandlung erfolgreich vorzubereiten und so Ihr Einkommen zu steigern.


Weitere Themengebiete finden Sie hier: Wirtschaft / Politik / Wissenschaft / Boulevard / Sport

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.