Die Nachrichten


Die aktuellen Nachrichten aus aller Welt - mit dem Wetterbericht im Anschluss


Täglich, um 06:00, 08:00, 10:00, 12:00, 14:00, 16:00, 18:00 und 24:00 Uhr senden wir aus dem Studio in Stralsund die Nachrichten mit dem wichtigsten vom Tage.

Um 06:00, 10:00, 14:00, und 16:00 Uhr handelt es sich dabei um den Nachrichten Ticker, eine kompakte Zusammenfassung der Schlagzeilen des Tages.

In den Sendungen um 08:00, 12:00, 18:00 und 24:00 Uhr (Sonntags 19:00 Uhr) gibt es dann die ausführliche Version der Nachrichten, mit Meldungen aus der ganzen Welt, aus Politik, Wirtschaft, Sport und im Anschluss den Wetterbericht für die Region

Die aktuellen Nachrichten des Tages, sind auch als Podcast jederzeit noch einmal abrufbar.


Ausführliche Informationen, Details und Hintergründe gibt es natürlich auch auf unserer Website:


Zähe Nummer gegen Saudi-Arabien: Uruguay nimmt Russland mit ins Achtelfinale

Trotz einer glanzlosen Leistung gegen Saudi-Arabien macht Uruguay den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Fußball-WM perfekt. Auch Gastgeber Russland hat allen Grund zum Jubeln. Derweil ist das Vorrunden-Aus der "Grünen Falken" aus dem Wüstenstaat besiegelt.

Junge oder Mädchen?: Schwangere Motsi Mabuse packt aus

"Wunderschön" sei das Gefühl, schwanger zu sein, sagt "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse. Und nicht nur das. In einem Interview plaudert sie nun auch über das Geschlecht ihres Babys und darüber, wie sich ihr Mann Evgenij Voznyuk bei der Geburt zu verhalten hat.

Attacke auf deutsches Stromnetz: Maaßen wirft Russland Cyberangriff vor

Verheerende Cyberattacken auf die Infrastruktur sind längst keine Science-Fiction mehr. In der vergangenen Woche meldeten deutsche Energieversorger Angriffe auf ihre Netzwerke. Laut Verfassungschutz geht die Attacke wohl von Russland aus.

"Werde bald etwas unterzeichnen": Trump will Abschiebepraxis an US-Grenze beenden

Die Bilder von weinenden Kindern, die an der Grenze zu Mexiko ihren Eltern entrissen werden, lösen weltweit Entsetzen aus. Auch in den USA selbst ist die rigorose Politik umstritten. Nun kündigt Präsident Trump eine Abkehr von der bisherigen Praxis an.

Rückendeckung aus der CSU: Ingolstadt will Flugtaxis erproben

Was für viele immer noch nach Science-Fiction klingt, könnte bald Realität werden: Eine EU-Initiative will mit Flugtaxis für weniger Staus in Städten sorgen. Ingolstadt möchte dafür Testregion werden. Aber auch andere Städte haben Interesse an dem Programm.

Türkei vorm Schuldenkollaps: Erdogan läuft das Geld davon

Türkische Millionäre und ausländische Investoren kehren Präsident Erdogan scharenweise den Rücken. Kurz vor den Wahlen wächst das Misstrauen gegen den Despoten am Bosporus. Dem Land droht der finanzielle Gau.

"Sylvies Dessous Models": Jetzt wird es im TV heiß mit Meis

Wer zuletzt lacht, lacht am besten. Und so kann Sylvie Meis inzwischen sicher ganz entspannt zugucken, wie Victoria Swarovski an ihrer Stelle durch "Let's Dance" tänzelt. Schließlich bekommt sie nun ihre ganz eigene Show bei RTL. Und die wird heiß.

"The Strangers 2: Opfernacht": 20.6. Wenn die Meute Blut geleckt hat

Manche Dinge passieren einfach. Warum, weiß keiner. So vergehen vom Erstling "The Strangers" bis zur Fortsetzung "Opfernacht" zehn Jahre. Aber: Das Warten hat sich gelohnt, das Slasher-Genre bekommt ein blutiges Highlight.

Linksys Velop Dual-Band: Was taugt ein günstiges WLAN-System?

Das WLAN-System Linksys Velop soll in der Dual-Band-Version für relativ wenig Geld ein Mesh-Netzwerk spannen, das auch große Wohnungen bis in den letzten Winkel abdeckt. n-tv.de hat ausprobiert, wie gut das klappt.

Verbindung zu Islamisten: Sief Allah H. hortete 3000 Rizinussamen

In der Kölner Wohnung des Tunesiers Sief Allah H. werden Tausende Riziniussamen gefunden, weit mehr als zunächst vermutet. Mit ihnen lässt sich das hochgiftige Rizin herstellen. Offenbar erwog H. den Bau einer Bio-Bombe. Doch die Behörden verhindern Schlimmeres.

Salvinis perfide Strategie: Roms Mini-Trump wird immer populärer

Italiens "Lega"-Chef Matteo Salvini hat ein großes Vorbild: Donald Trump. Wie der US-Präsident versteht es Innenminister Salvini, meisterhaft zu hetzen - gegen Migranten, Roma und Deutsche. Der Erfolg scheint ihm Recht zu geben.

Patrick Stewart deutet was an: Kehrt Captain Picard zu "Star Trek" zurück?

Dass "Star Trek" zum Kult wurde, liegt nicht nur an der ersten Enterprise-Besatzung um Captain Kirk. Auch Patrick Stewart als Jean-Luc Picard leistete dazu einen erheblichen Beitrag. Nun könnte er in seine Paraderolle zurückkehren.

Kritik von der Opposition: Bund investiert Millionenbetrag für Insekten

Aussterbende Vogelarten, nicht bestäubte Pflanzen und deshalb weniger Nahrungsquellen für Menschen: Das Insektensterben wird in der Zukunft verheerende Folgen haben. Fünf Millionen Euro pro Jahr und ein Aktionsprogramm sollen dies nun verhindern.

"Gemeinsame Haltung im Geiste": Söder und Kurz im kleinen Grenzverkehr

Wenn Bayerns Ministerpräsident Söder den österreichischen Kanzler Kurz trifft, gibt es vor allem ein Thema: die Migrationspolitik. Beide eint die Kritik an Kanzlerin Merkel. Doch während der eine Wahlkampf macht, hat der andere auch Lösungsvorschläge.

Fast 10.000 Münzen: Sammler unterschlagen Silberschatz-Fund

Mithilfe eines Metalldetektors wollen zwei Männer aus Ellwangen Munition ausfindig machen. Doch statt alter Patronen finden sie einen Silberschatz aus dem Mittelalter und teilen ihn unter sich auf. Nun müssen die Sammler mit unangenehmen Konsequenzen rechnen.

Nachwuchs in Hollywood: Eva Longorias Baby ist da!

Im Dezember bestätigt Serien-Star Eva Longoria ihre Schwangerschaft. Nun ist die Schauspielerin mit 43 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden - und könnte nicht glücklicher sein. Einen Namen hat der kleine Junge auch schon.

Ronaldo oder Ramos - das war's: ????????, aber eure WM-Party ist vorbei!

Läuft bei Russland. Besser gesagt: Lief bei Russland. Der beste Gastgeber-Start bei einer WM seit 1934 ändert nämlich nichts daran, dass die Party in zwei Spielen vorbei ist. Für die Sbornaja ist das aber nicht schlimm.

"Prekäre Koalition in Berlin": Warum Trump Merkel ärgert

Donald Trump stichelt gegen die deutsche Flüchtlingspolitik, auch um sein eigenes Vorgehen an der mexikanischen Grenze zu rechtfertigen. Mit der Kanzlerin verbindet ihn eine schwierige und wechselhafte Beziehung.

Schicksal noch ungewiss: Sophias Familie gibt Hoffnung nicht auf

Es gibt eine Festnahme, von der vermissten Sophia L. fehlt aber weiter jede Spur. Deshalb hält ihre Familie auch weiter an der Hoffnung fest, dass der Fall vielleicht doch noch ein gutes Ende nimmt.

Tschüss Arbeit, hallo Ruhestand: Rente mit 63 kann klappen, wird aber teuer

Wer 45 Jahre rentenversichert ist, kann schon mit 63 Jahren den Ruhestand ohne Einbußen bei der gesetzlichen Rente antreten. Für alle anderen wird es teuer. Dennoch kann ein früher Ausstieg aus dem Arbeitsleben gelingen, wie Finanztest berichtet.

Mehr Lohn: Tipps für erfolgreiche Gehaltsverhandlungen

Wer wünscht sich nicht am Ende des Monats etwas mehr Geld auf dem Konto? Diese fünf Leitfragen können Ihnen helfen, Ihre Gehaltsverhandlung erfolgreich vorzubereiten und so Ihr Einkommen zu steigern.


Weitere Themengebiete finden Sie hier: Wirtschaft / Politik / Wissenschaft / Boulevard / Sport

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.